Kurs-Details

8-Wochen-Kurs

Portrait Mag.phil. Susanne Maria Jäger Mag.phil. Susanne Maria Jäger
Kurstyp: 8-Wochen-Kurs
Lehrende/r: Mag.phil. Susanne Maria Jäger
Profil und Anmeldeinfos →
sowie Martin Moser
Termine: Fr, 03.03. - Fr, 12.05.2023
18:00 bis 21:00 Uhr
Abweichende Termine: kein Kurs an folgenden Freitagen: 10.3., 7.4. (Karfreitag), 5.5.2023
Veranstaltungsort: Yoga Mitte
Resselstraße 18/1
6020 Innsbruck
Österreich
Beschreibung: Basierend auf den drei Säulen Achtsamkeit, Selbstfreundlichkeit und Gemeinsames Menschsein üben wir die Haltung des Selbstmitgefühls über die Zeit von 8 Wochen ein, sodass diese Haltung mehr und mehr fester Bestandteil unseres Lebens wird. Wie nebenbei ist der Effekt dieses Übens ein selbstverständlicher Zugang zu unseren Ressourcen und Kraftquellen. Eine Kernübung dabei ist die "Liebevolle Güte Meditation". Studien haben gezeigt, dass das regelmäßige Praktizieren der "Liebevolle Güte Meditation" signifikant das Vorkommen positiver Gefühle von Liebe, Freude, Hoffnung und Dankbarkeit erhöht. Weitere positive Effekte des Trainings sind die Zunahme von: Körperlicher Gesundheit, Achtsamkeit, Selbstakzeptanz, Genussfähigkeit und die Stärkung der Fähigkeiten, Probleme zu lösen und Beziehungen zu anderen positiv zu gestalten. Besonders beim Phänomen der „Fürsorgemüdigkeit“, z.B. bei Menschen in helfenden Berufen, ist das Trai-ning des Selbstmitgefühls mit seinen Effekten hilfreich beim Wiederfinden von Lebensfreude und -Energie. Über die Dauer von acht Wochen findet ein Termin pro Woche (jeweils ca. 3 UE) statt. Dazu kommt ein Halb-tag "Retreat" (gemeinsames Schweigen). Da der Kurs aufbauend konzipiert ist, wird die Teilnahme an allen Kursteilen empfohlen. Der Besuch der Infoveranstaltung ist kostenlos, dient zur Orientierung und ist keine Voraussetzung für die Teilnahme am Kurs.

Weitere Informationen zur Anmeldung finden Sie auf den Lehrenden-Profilen.

← Zurück zur Übersicht